Zu Deinem PN-Postfach  Persönliche   te anzeigen  





Usermen¨
Home
Onkelz News
Onkelz Steckbriefe
Einzelkämpfer
Bandinfo
Discographie
Videographie
Bootlegs und Co.
Songtexte
Konzertberichte
Interessantes
Onkelz Artikel






Stephans Homepage


Gonzos Homepage


Pes Homepage


Kevins Homepage





Forum
GOND
Organigramm
Downloads
Ecards
Top 50
Suche
Links
FAQ
Gästebuch
Über uns
Kontakt
Link us
Es sind zur Zeit 88 böhse Userz online. Davon sind 0 User mit dem Handy unterwegs. Vor Dir waren 4512088 andere böhse Menschen hier. Davon haben sich 8210 User registriert.

Heute waren bereits 462 böhse Menschen hier.

Momentan ist kein registrierter User online. LogIn


Auf Album / Single:Ein böses Märchen aus... tausend finsteren Nächten (2000)
Titel:C ´est la vie
Songtext:Dein Tag beginnt beschissen, kein Geld, aber Hunger!
Du klaust oder dealst, schiebst mit Pädophilen 'ne Nummer.
Wie Scheisse am Strassenrand, wie 'ne ausgetretene Kippe,
vom Kuss der Verzweiflung, ein brennen auf den Lippen.

Die Würfel sind gefallen Cést la vie.
Der Zug ist abgefahren, den Weg zurück? Findest du nie.

Du lebst da, wo die Sonne niemals scheint,
im Land vergebener Chancen, wo niemand um dich weint.
Auf der Suche nach dem Weg den himmel zu seh'n,
nach Drogen, die dir helfen den Tag zu übersteh'n.

Die Würfel sind gefallen Cést la vie.
Der Zug ist abgefahren, den Weg zurück findest du nie.

An Dramen herrscht kein Mangel an allen anderen schon
Doch die Tür ist verriegelt. Hier ist Endstation
Tiefe Narben im Herz, in Herz und Gemüt
Du bist unerwünscht. Ungeliebt

Die Würfel sind gefallen Cést la vie.
Der Zug ist abgefahren, den Weg zurück findest du nie.
Eingestellt von:Alex
Eingestellt am:12.10.2003
Eingestellt um:01:58 Uhr
Views:38636x
Quellenangabe: http://www.onkelz.de - Alle Texte © Copyright by Böhse Onkelz

    
Copyright © by M.W. & A.L. 2003 - Today           Impressum/Quellenangaben            als Startseite festlegen            Letzte Script-Änderung: 30.06.2017 06:09 (28)